Aktuelles

AMORC-Kongress in Berlin am 3.9.2016
Wissenschaft und Spiritualität

Wissenschaft und Spiritualität sind zwei vermeintlich ungleiche Geschwister. Und doch geht es im Kern um zwei Sichtweisen, die sich ergänzen, um eine höhere Erfahrung der Wirklichkeit erst zu ermöglichen. In diesem Sinne ist es seit jeher das Bestreben der Rosenkreuzer, Gegensätze zu überwinden und harmonisch zu vereinen. So suchen ausgewiesene Wissenschaftler im Rahmen dieses AMORC-Kongresses nach einer gemeinsamen Sprache zu einem umfassenderen Verständnis von Wissenschaft und Spiritualität – jenseits der vermeintlichen Gegensätze.

Ausführliche Informationen zum Programm und den Referenten finden Sie hier.


Studienreise ‒ Deutschland Nord
vom 20.08. bis 01. bzw. 04.09.2016
„Der Weg ist das Ziel …“

Deutschland hat für die Rosenkreuzer eine ganz besondere Bedeutung, gelangte ihr Ruf doch von hier aus im 17. Jahrhundert zum ersten Mal in die Öffentlichkeit. Fürsten gaben sich durch ihre Bauwerke zu erkennen, die gemäß der rosenkreuzerischen Symbolik angelegt wurden und häufig auch als Einweihungsstätten dienten. Da zahlreiche dieser Gebäude noch erhalten sind, wird der erste, diesjährige Teil der Reise in den Norden Deutschlands führen, der für einen späteren Zeitpunkt geplante zweite Teil in den Süden. Die Reise endet mit dem AMORC-Kongress “Wissenschaft und Spiritualität“ in Berlin.

Bitte beachten Sie die Anmeldefrist bis zum 31.03. 2016, da Nachmeldungen zwar möglich, wegen der befristeten Hoteloptionen aber teurer.
Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie hier.




Die Neue Chymische Hochzeit des Christian Rosenkreutz 1616 - 2016

Wer hätte nicht schon von einer Welt geträumt, die, wenn auch nicht vollkommen, so doch zumindest besser wäre, wo jeder gut zu leben hätte, in welchem Land oder an welchem Ort auch immer? Wenn wir wirklich wollen, kann dieser Traum Wirklichkeit werden. Natürlich setzt dies voraus, dass wir entsprechend handeln, sowohl auf individueller als auch auf kollektiver Ebene. Vier Jahrhunderte nach der Veröffentlichung der „Chymischen Hochzeit des Christian Rosenkreutz“ ist die „Neue Hochzeit“ zugleich eine Botschaft der Hoffnung wie auch eine Einladung, sich heute vorzustellen, was die Menschheit von morgen sein kann und soll.

Zur Neuen Chymischen Hochzeit des Christian Rosenkreutz 1616 - 2016

 

Anderen Ort wählen:
weitere Veranstaltungen finden Sie hier weiterlesen

Aktuelle Veranstaltungen

Sa. 02.07.2016 Fest der Rose und Meditation für den Frieden

Einer der traditionellen Höhepunkte im Rosenkreuzerjahr, der mit einer feierlichen Zeremonie begangen wird. Im Anschluss findet eine Meditation für den Frieden statt
Adresse: Jesuitenschloss, Schloßsteige 1 (letztes Gebäude links nach dem Innenhof), D-79249 Merzhausen
Beginn: 14:00 Uhr
 

Sa. 02.07.2016 Forum

Grundlagen der westlichen Mystik
Adresse: AMORC-Studio, Rosental 25, D-44135 Dortmund
Beginn: 17:00 Uhr
 

Sa. 02.07.2016 Fest der Rose

Das Fest gibt Anregung zur Beschäftigung mit dem Symbol der Rose
Adresse: Rokoko-Pavillon Stöckheim, Leipzigerstr. 234, D-38124 Braunschweig-Stöckheim
Beginn: 15:30 Uhr
 
 
KONTAKT AMORC - Die Rosenkreuzer
Lange Str. 69
D-76530 Baden-Baden
Tel: 0049 – (0)7221 – 66 0 41
Fax: 0049 – (0)7221 – 66 0 44
E-Mail: info@amorc.de
AMORC auf Facebook

Bitte loggen Sie sich ein:

  • buecher
  • buecher
  • buecher